PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Denis Wewetzer

Datum: 30.05.2012, 17:26 Uhr

Typ: Hardware

Screenshots:


Stichworte:

Playstation Vita, Playstation, Sony, Vita, Frankreich, Preissenkung, Angebot

News mögen:

Weitersagen:

4726°

23

Playstation Vita erhält offizielle Preissenkung

...Zumindest in Frankreich.

Der 3DS musste es erleben und es gibt auch bereits viele Menschen die darauf hoffen, dass es auch mit der Playstation Vita geschieht: Der Preis muss runter. Und anscheinend geht Sony dieser Bitte nun endlich nach - allerdings ausschließlich in Frankreich.

Die Gründe warum gerade in Frankreich sind noch unbekannt, allerdings erfährt die Vita nur dort eine Preissenkung von 50€. Dies jedoch auch nur im Zeitraum vom 1. Juni bis 15. Juli, wodurch es mehr ein vorrübergehendes Angebot, als eine richtige Preissenkung ist.

Machen wir es kurz: Was ist eure Meinung zu dieser Idee seitens Sony?


Quelle:  VG 24/7.com
Kommentare verstecken

23 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 124 comments
[30.05.2012 - 17:43 Uhr]
DieTerPeTroy:
Selbst wenn die VITA so teuer wie der 3DS wird, sollte man sich dann mal fragen ob der 3DS dann überhaupt das Geld wert ist :D

Da sind ja meiner Meinung nach Welten dazwischen, wie damals von PS2 zur PS3 :)
profil 124 comments
[30.05.2012 - 18:02 Uhr]
predue:
Total unnötig... Und ausserdem nur begrenzt auf Frankreich xD Was soll das? Würe man das Geld, was man bei dieser Aktion schätzungsweise 'verliert' in ein weiteres gutes Spiel investieren, wäre es allemal produktiver... Für die Hardware, die Sony da anbietet ist der Preis mehr als gerechtfertigt!
Aber ich bin nix Sony... Ich nur Konsument.
profil 407 comments
[30.05.2012 - 18:02 Uhr]
Marcel_1992:
@DieTerPeTroy Man kann die Vita und den 3ds nicht wirklich vergleichen. Hätte die Vita den selben Preis wie der 3ds würde natürlich der 3ds auch noch sein Geld wert sein. Es kommt drauf an auf was man mehr steht.
profil 243 comments
[30.05.2012 - 18:29 Uhr]
Shin-Chan:
Eine Hardware ist nur soviel Wert wie die Software die dafür erscheint... und da ist Meinermeinung nach bei der Vita immernoch Tote Hose...

profil 1224 comments
[30.05.2012 - 18:31 Uhr]
slo_star13:
Warum wohl erstmal nur in Frankreich bleibt wohl Sony´s Geheimnis. Oder ist Frankreich neuerdings "Videospielland" Nr 1 in Europa???;-)...Ich halte das für eine ganz gute Aktion. Ungefähr in diesem zeitraum wollte ich mir ohnehin die Vita kaufen da ich erstmal die E3 abwarten wollte...Käme mir also sehr gelegen:-)...Gibt sicher auch Bundles wo MM oder Saturn mal ne Speicherkarte mit draufpackt. Also die Vita + 8 GB Speicherkarte für 199 Euro und ich wär zufrieden...Was die Spiele angeht wird sich preislich sicherlich auch was tun. Schaut man sich mal Uncharted 3 für die PS3 an, das ist gute 4 Monate nach Release auch sehr stark im Preis gefallen. Dann kann ich mal drauf hoffen das ich Golden Abyss im Juni/Juli auch für ca. 25 Euro bekomme:-)...Na so langsam wirds ja echt was...

@ predue
"Für die Hardware, die Sony da anbietet ist der Preis mehr als gerechtfertigt!"...Ja und?. Die Fage stellt sich aber hier nicht. Man sieht das die breite Masse das Geld für einen Handheld nun mal nicht ausgeben möchte...Also muss Sony jetzt reagieren und das tun sie ja jetzt auch...Klar wäre rein technisch der Preis gerechtfertigt aber ich gebe für einen Handheld halt keine 249 Euro aus. Und Geld sparen tut ja jeder gerne oder?...Vorausgesetzt man kann warten...

Was den Vergleich mit dem 3DS angeht, ich hoffe nur das die Leute (wenn die Vita preislich nicht mehr allzu weit weg ist) sich eher für die Vita entscheiden als für den 3DS-Kiddy-Gedöns^^
profil 440 comments
[30.05.2012 - 18:48 Uhr]
yui-chan:
Mal so gesehen: Die PS3 brauchte auch länger, um sich zu etablieren.
Aber die PS3 kann Bluray, die PS Vita keine anderen Sachen außer Spiele.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 386 comments
[30.05.2012 - 19:45 Uhr]
TKthebest:
@Slashman 180€?
Ich zumindest bekomme mit meinen 13 Jahren 25€ im Monat und denke, dass das sogar nur knapp übem Schnitt ist.
Um mir die Vita komplett von meinem eigenem Geld leisten zu können, hab ich auch Zeitungen ausgetragen und 7 Monate gespart also so billig ist sie für uns kleineren auch nicht...
profil 968 comments
[30.05.2012 - 20:05 Uhr]
One
@TKhtebest
Richtig :) Deutsche Kinder im alter zwischen 8 und 13 Jahren haben laut einer Studie im Jahr 2011 einen Schnitt von ca 24,80 € bekommen. Sollte dieses Jahr wieder ähnlich stabil bleiben. Allerdings kann man da einiges noch draufrechnen. Das fängt von dem bezahlten Handy an, bis hin zu den immer mal weitreichend ausgeschenkten Geldbeträgen der Eltern die nicht offiziell unter das Taschengeld fallen.

Ein Jahr lang sparen und bei den Großeltern immer ein bedröppeltes Gesicht ziehen dann kommt man innerhalb eines Jahres an die Vita ran :) Geburtstage mal ausgeschlossen ^^

Wobei aber die Preissenkung eher das geringste Übel ist. Ich halte die Vita nicht unbedingt für all zu teuer, obwohl eine leichte Preissenkung durchaus angemessen wäre wie ich finde, die 50 € gehen durchaus in Ordnung. Der Vita fehlt es nur an schlagkräftigen Spielen die auch die Interessenten in die Läden holen. Leider sieht es da bisher mau aus, auch was die Ankündigungen betrifft.

Hoffen wir das Beste.
profil 1224 comments
[30.05.2012 - 20:31 Uhr]
slo_star13:
Es wird hier immer über die Software moniert, aber der Preis ist ja scheinbar i.O...Für mich ist das etwas paradox. Softwaremäßig war das doch zum Launch mehr als super. Uncharted, Rayman Origins, Wipeout, Virtua Tennis, etwas später kam der solide Militärshooter Unit 13...Also bis dato war doch für jeden was dabei und gleich zum Launch so einen Toptitel wie Uncharted Golden Abyss mit dem man wirklich wochenlang Spaß hat...Gameplay, Umfang, Grafik stimmen da überwiegend...
Bald kommen ja Resistance, Gravity Rush oder auch LBP, zudem wird Sony auf der E3 viele weitere Titel präsentieren. In meinen Augen ist schon eher der Preis das Zünglein an der Waage. Bei 199 Euro, ggf. noch mit einer 8 GB Speicherkarte, hätte sich die Vita bisher deutlich öfter verkauft. Die breite Masse wartet einfach ab, "abgeschreckt" durch das 3DS-Szenario letztes Jahr. Und wie man sieht hat sich das Warten auch bald gelohnt:-)...
Ich habe ja immer gesagt das ich eine offizielle Preissenkung zur E3 erwarte, 50 Euro billiger für beide Versionen und so soll es ja auch sein...Auch die Launchtitel werden bald noch mehr im Preis fallen...Wenn Sony auf der E3 jetzt noch einige vielversprechende Titel für die Vita präsentiert dann kann es nur steil bergauf gehen...Dann freu ich mich auf die Vita:-D
profil 968 comments
[30.05.2012 - 20:42 Uhr]
One
Ok das heißt wir suchen jetzt wo den Fehler? :) In meinem Bekanntenkreis haben knapp 12 Leute die Vita. Von denen hat keiner mehr als zwei Spiele, was also schon einmal heißt, dass es an Titeln fehlt die das große Interesse der Spielerschaft erwecken. Ein Uncharted oder Wipeout ist bestimmt nicht schlecht. Im Gegenteil ich spiele sie auch gerne, aber nur 3 meiner zwölf Kollegen hat überhaupt Uncharted. Unit 13 hat Beispielsweise niemand von denen, auch das kommende Resistance weckt keine all zu große Begeisterung unter ihnen. Allerdings sind sich mindestens 9 bei Gravity Rush einig ^^

Gut jetzt sprechen nicht 12 Spieler für den Rest der Vita-Gamer allerdings ist es genau das was ich so im Umfeld mitbekomme und auch woanders immer wieder lese. Andere Spieler die ich Frage die keine Vita haben sagen mir alle das Selbe: "Wir würden uns ne Vita holen, aber die Spiele bisher interessieren mich nicht" und verweisen auch noch leidlich auf eine Launchliste die sich nur schleppend füllt.

Ich selber kann ihnen am Ende nicht einmal widersprechen. Ich hab derzeit alles für die Vita angespielt was es so zum anspielen überhaupt gibt und bin selber auch nur bei 4 Titeln hängen geblieben wovon ich nur EINEN einzigen bis heute noch ganz gerne in die Hand nehme ^^

Die E3 wird den weiteren Zukunftsweg markieren. Denn da gucken nicht nur die Vitabesitzer hin sondern auch die, die immer noch mit sich hadern. Wenn Sony das ordentliches auflegt, könnte man die Kurve kriegen, wenn nicht wird es ne Art von Hiobsbotschaft ^^
profil 578 comments
[30.05.2012 - 21:18 Uhr]
TheNero:
@yui-chan:
Die Vita kann man aber auch mit Daten wie Filmen oder Fotos vollpacken, und ich muss zugeben, das sieht schon sehr toll aus auf dem Display. Aber Atmo kommt halt nicht auf, Horrorfilme würd ich jetzt nich gucken ^^
profil 288 comments
[30.05.2012 - 21:48 Uhr]
Rikaji:
irgendwie.. ich glaube preissenkungen sind der falsche weg...

das iphone/ipad ist auch übelst überteuert und kann deutlich weniger, trotzdem will das zb es jeder haben. ich glaube einfach immer noch fest daran, dass ne fette werbung mit ein paar hammertiteln das einzige sind was hilft. die leute müssen von der vita wissen und sie müssen eine wollen... naja ich muss zugeben ich habe meine auch auf ebay gekauft~

@one welches spiel spielst du denn noch?
profil 342 comments
[30.05.2012 - 21:54 Uhr]
BreakSilence_:
Nur weil, die Franzosen ihr Sparprogramm über den Haufen geschmissen haben. ^^
profil 968 comments
[30.05.2012 - 21:55 Uhr]
One
Wipeout :D
profil 1224 comments
[30.05.2012 - 22:05 Uhr]
slo_star13:
@ One
Ok, so kann man die ganze Geschichte natürlich auch sehen:-). Das nur 3 von 12 Uncharted haben ist ja interessant, da Uncharted ja eigentlich DER Titel überhaupt zum Launch war. Bei mir hat sich nix Grundlegendes geändert. Habe das bisher immer so gehandhabt bei Konsolen/Handhelds, das ich ne Weile gewartete habe bist die Preise für die Hard-und Software purzelten und bis ich eine reichhaltige Auswahl hatte. Damit bin ich immer gut gefahren:-)..
Letztendlich wird die E3 ja fast schon der Offenbarungseid für die Vita^^...Sony will ja 20 Titel vorstellen, darunter werden sicher viele Vita-Titel sein, also lassen wir uns überraschen. Nächste Woche wissen wir alle mehr und wenn alles so wird wie ichs mir vorstelle und erhoffe bin ich auch bald stolzer Vita-Besitzer:-)..
profil 43 comments
[30.05.2012 - 23:12 Uhr]
SilentiumGer:
zurzeit liegt meine vita im schrank gibt einfac nix was lohnt zu zocken

uncharted hab ihc mir z.b auch net geholt interessiert mich net
ich hab die vita geholt in vorfreude auf titel bei den leider immer mehr die hoffnung schwindet das sie zu uns rüber kommen .....
profil 968 comments
[30.05.2012 - 23:29 Uhr]
One
@slo_star13
Ich bin nicht gläubig... Aber ich bete für eine gelungene Sony Vita Präsentation :D Bzw hat Sony anscheinend (Gerücht) Interesse an einer Übernahme von Gaikai bzw OnLive. Das wird aber weniger für uns interessant als wohl mehr für die kommende PS4 :(
profil 1224 comments
[31.05.2012 - 15:29 Uhr]
slo_star13:
@ SilentiumGer
Nur mal so ne Frage aus reinem Interesse: Warum interessiert dich Uncharted nicht?. Ist doch für die Vita toll geworden. Ein cooles Action-Adventure. Gute Grafik, gutes Gamplay, gut synchronisierte und humorvolle Zwischensequenzen und eine recht lange Spielzeit...
Außer du kannst mit dem genre nix anfangen, dann ist es klar...

@ One
Sony weiß das die Luft jetzt schon relativ dünn wird für die Vita, da haben sie sich schon was Feines für die E3 aufgehoben...
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...