PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Hans Weiler

Datum: 07.06.2012, 11:58 Uhr

Typ: PSN

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Sony, PSVita, App, PSN, Facebook, Youtube, Discovery, Twitter, Release, Update

News mögen:

Weitersagen:

4916°

4

E3 2012: Trailer zeigt kostenlose PSVita-Apps

Inklusive Youtube, Wake Up Club und neuer PSVita Discovery App

Wo man heutzutage auch hinblickt, es scheint als würde jedes elektronische Gerät mit kleinen Programmen, den sogenannten Apps versorgt. Neben eurem Smartphone und Toaster, ist nun auch die PSVita endgültig an der Reihe. Nachdem wir bereits seit einiger Zeit dank Facebook, Twitter und co. auch auf der Vita jederzeit mit unseren sozialen Netzwerken verbunden sind, zeigt uns Sony nun auf der E3 in Los Angeles, was wir in nacher Zukunft noch alles so erwarten können. Allen vorran ist hier natürlich Youtube, welches seit Launch der PSVita heiß erwartet wird.

Doch da ist natürlich auch noch mehr - wie zum Beispiel die Wake Up Club-App, welche nicht nur ein gewöhnlicher Wecker ist, sondern auch allerlei lustige Spielereien, sowie Trophys mit sich bringt. Neu im Bande der Apps, ist allerdings die PSVita Discovery App, in welcher ihr eine Fantasie-Welt bereist und via Gyro-Funktionen Fotos von allerlei Fabelwesen in eurer virtuellen Umgebung schießen könnt um eure Datenbank zu vervollständigen.

Wann genau die neuen Apps auf unseren Vitas zum Download bereit stehen werden, ist momentan noch unklar. Einzig und allein dass die Youtube-App noch in diesem Monat veröffentlicht werden soll, ist derweil bekannt. Hier findet ihr aber nun schon einmal den neuen Trailer welche die Fülle an Apps präsentiert, sowie zwei Demonstrationen zu Youtube und Wake Up Club. Viel Spaß beim Ansehen!







Quelle:  Electronic Entertainment Expo 2012
Kommentare verstecken

4 Kommentare

profil 52 comments
[07.06.2012 - 13:46 Uhr]
blicc:
"Wann genau die neuen Apps auf unseren Vitas zum Download bereit stehen werden, ist momentan nur unklar." [Soll jetzt nix gegen die News oder Autor sein]

Aber ich glaube das ist der Satz den ich bei der diesjährigen E3 am meisten gelesen habe :/

Haben die Pubs keine Lust mehr Daten bekannt zu geben?
profil 852 comments
[07.06.2012 - 13:55 Uhr]
Fender Hans Weiler
So läuft das Geschäft eben. Die meisten Entwickler/Publisher geben die Release-Daten lieber zu einem späteren Zeitpunkt getrennt bekannt, damit diese nicht während der Flut an News während der E3 untergehen. Außerdem wird so einige Zeit später wieder erneut Interesse an dem Titel geschürt und für Aufsehen gesorgt ;)
profil 445 comments
[07.06.2012 - 15:03 Uhr]
Tatsu:
Ich bin verblüfft wie gut die Youtube-App auf der Vita läuft.
Nach dem Skype ein bisschen beschnitten ist(no massanger, why microsoft? why?), befürchtete ich gleiches auch mit dieser App, z.B.: keine Kommentarfunktion oder ähnliches.
Doch sieht es ganz danach aus als ob die Vita-App sogar viel besser laufen wird als die Android-App. Cool.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...