PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Denis Wewetzer

Datum: 11.06.2012, 20:22 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, James, Marsden, Velocity, minis, Futurlab

News mögen:

Weitersagen:

5352°

13

Brauchen auch "minis" Trophäen?

Ein Produzent eines solchen ist definitiv dieser Meinung.

Bereits als sie angekündigt worden sind, wurde eines klar: Die so genannten minis, kleine Spiele für einen ebenso kleinen Preis, werden nicht einmal annähernd so viel bieten können, wie die Vollpreistitel. Schließlich haben sie starke Einschränkungen bekommen.

James Marsden, Produzent bei Futurlab und Mitentwickler vom mini Velocity ist eben dieser Meinung. Speziel geht er dabei sogar auf die Trophäen ein und sagt, dass das Fehlen dieser Errungenschaften einer der Hauptgründe dafür ist, dass sich die minis nicht ganz so gut verkaufen.

Auf zweiter Stelle steht seiner Meinung nach die Tatsache, dass die Spiele keine Online-Features haben dürfen. Keine Highscore-Tabellen oder sonstige competetive oder cooparative Möglichkeit, sich mit anderen zu messen oder anzufreunden. Auf derselben Stelle stünden allerdings auch die Demos. Dürften die potentiellen Käufer einen mini testen, würden sie ihn eventuell auch kaufen.

Dies ist eine gewagte Aussage, weshalb wir es von euch wissen wollen! Sollten die "minis" weiterhin derart eingeschränkt in ihren Umfang sein (unter Anderem um auch den kleinen Preis zu wahren), oder sollten diese Schranken aufgehoben werden, damit auch diese eine bessere Chance haben Verkaufshits zu werden? Schreibt es uns!


Quelle:  TheSixthAxis.com
Kommentare verstecken

13 Kommentare

profil 56 comments
[11.06.2012 - 20:45 Uhr]
Elkaidren:
Das Problem an Minis ist, dass sie kaum Spielspaß bringen ...
profil 594 comments
[11.06.2012 - 20:52 Uhr]
Azure Denis Wewetzer
@Elkaidren Ach komm, das ist nun aber harsch gesagt. ^^ Ich persönlich mag diese kleinen Spiele. Habe auch diverse davon und einige eine wirklich lange Zeit gespielt. (*hust* The Not-So-Impossible Game *hust* ^^)

Mir wäre vor Allem ein Online Highscore-Board wichtig - das würde den Spielspaß bei vielen Spielen auf jeden Fall in die Höhe treiben. Außerdem ist es eine schöne Motivation auf längere Zeit, da man natürlich der Beste sein möchte. ;P
profil 62 comments
[11.06.2012 - 21:01 Uhr]
PSVirus:
James Marsden hat recht. Die minis sollten endlich mal Trophäen bekommen und auch Online-Features wären sicherlich eine gute Sache. Über Demos würde ich mich auch freuen, jedoch würde sich ein Kauf, meiner Meinung nach, nicht lohnen, da man das halbe Spiel schon vorher auf der Demo gezockt hat. :D
- Daher wären die meisten Demos wohl mega kurz und unnötig.

Wie lange dauert eig. das längste mini zum Durchzocken?^^
profil 8 comments
[11.06.2012 - 21:14 Uhr]
digitalpirat3s:
Ja Minis sollten Trophäen bekommen genauso wie Arcade Games,... das spornt vorallem Trophäen Jäger untereinander an. Aber die Anzahl sollte genauso wie bei der Konkurrenz auf Xbox begrenzt sein.
profil 144 comments
[11.06.2012 - 21:48 Uhr]
BlizzardGT:
Wenn ich irgend welche minis spielen möchte nehm ich das smartphone.. und da gibt genug von den zeug und das auch kostenlos.. aber wem es gefällt bitte. Es is nun mal da und kann genutz werden. mein segen habt ihr. ick brauchs es nicht.
profil 407 comments
[11.06.2012 - 21:54 Uhr]
Marcel_1992:
Trophäen wären echt eine nette Idee, dann hätte ich mehr Lust The impossible game zu meistern. Oder öfters den ein oder anderen Mini durchzuspielen.
profil 440 comments
[11.06.2012 - 22:24 Uhr]
yui-chan:
Minis sind etwa das, was früher Arcadegames waren. Nur ohne deren Klasse. Die Trophäe eines Arcadegames war, dass man es geschafft hat.
Ende.
profil 280 comments
[11.06.2012 - 22:25 Uhr]
syko:
Trophäen würden den Kauf vorantreiben wenn ich mir die Trophyhunterforen so ansehe.
Davon ab gibt es richtig gute Minis wie z.B Angry Birds.
profil 327 comments
[11.06.2012 - 23:29 Uhr]
Kaede17:
Ich finde Trophäen im Allgemeinen ein wenig sinnlos.
Früher konnte man sich auch dazu "durchringen" Spiele durchzuzocken, ohne das man dafür im 'Nachhinein ein Schulterklopfen bekommen hat (mal abgesehen vom Stolz, der sich zeigt, oder den Freunden, die einen beglückwünschen).
Heutzutage vergleicht man auf diese Weise doch nur die Länge der Schwänze und nein, das sage ich nit, weil ich keine Trophäen bekomme :P (zumal ich keinen Schwanz besitze, soweit ich weiß xD)
Ich für meinen Teil, stehe eh nit so auf minis, sie sind eine nette alternative, aber ich hab zur Zeit so genug Games, die ich noch zocken "muss", da lach ich mir keine 2-4h Spiele mehr an ;)
profil 52 comments
[12.06.2012 - 09:52 Uhr]
blicc:
@Kaede17

Bin eigentlich deiner Meinung. Man muss nicht immer jede Trophy besitzen. Ich hatte zu beginn der PS3 Zeit auch einige Spiele die es nicht unterstützt haben. Jetzt freu ich mich immer ein wenig wenn ich eine bekomme - hab es aber nicht wirklich erzwungen (also ist es eigentlich eh immer nur ne Bronze ^^)

Ich habe mir aber mal bei einigen Spielen gewisse Leitfäden angeguckt und muss sagen es gibt Spiele wo es echt Heavy ist da Platin zu bekommen - und habe dann auch ne Art Respekt gegenüber diesen Spielern das sie es geschafft haben diese zu bekommen.
profil 440 comments
[12.06.2012 - 11:43 Uhr]
yui-chan:
Nochwas: Es hat früher völlig gereicht, wenn eine harte Stimme ständig gesagt hat: Multikill! Humiliation! ^___^
profil 288 comments
[12.06.2012 - 12:45 Uhr]
Rikaji:
der typ hat recht. thropies und onlinefunktionen wie highscore tabellen wären echt toll.
profil 120 comments
[12.06.2012 - 16:26 Uhr]
Kagenoryu:
Trophies sind eh nur Dataminer, um unser Spielverhalten auszuloten (und auch z. B. die Verkaufszahlen eines Spiels gegen die durch die Dinger registrierte Spielermenge abzugleichen). Die brauch ich nicht im Minis. Da würde mir eine Screenshot-Funktion reichen, wenn ich mit was besonderem angeben müsste.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...