PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Michael Holder

Datum: 25.06.2012, 21:46 Uhr

Typ: Off-Topic

Screenshots:


Stichworte:

Playstation Vita, BÄM!-Award, Vita, Playstation Vita, PSV, COMPUTEC Verlag, gamescom

News mögen:

Weitersagen:

2722°

4

PSVita als Hardware des Jahres nominiert

Möglicherweise geht der "BÄM!-Award" an den Handheld - wenn ihr denn mitspielt!

Wiedermal ruft der COMPUTEC Verlag zur Abstimmung für den “BÄM!-Award”, auch Computec Games Award genannt. Dieses mal wird auch die Playstation Vita um eure Stimmmen bitten, den sie ist als Hardware des Jahres nominiert. Neben dem Handheld sind auch einige Vita Spiele bereit zu gewinnen. Insgesamt gibt es 11 Kategorien, diese reichen von Adrenalin bis Social Online-Game.

Falls ihr abstimmen wollt könnt ihr dies hier tun, natürlich gibt es auch einige Preise zu gewinnen. Die Abstimmung wird noch bis zum 31. Juli dauern, am 17. August wird der Preis auf der Gamescom in Köln verliehen. Wenn ihr also der PS Vita helfen wollt und bei einer kleinen Etappe der Erfolgsleiter beteiligt sein wollt ist das eure Chance.


Quelle:  blog.de.playstation.com
Kommentare verstecken

4 Kommentare

profil 407 comments
[25.06.2012 - 22:00 Uhr]
Marcel_1992:
Interessant, das da Call of Duty Allied Mobile Force für die Vita gelistet ist.
profil 440 comments
[26.06.2012 - 03:06 Uhr]
yui-chan:
Nominiert in der Kategorie: Wie stecke ich möglichst teure Komponenten in das kleinste Gerät - und wie hole ich dann die geringste Leistung raus?

Die PS Vita hätte eher einen Negativpreis für DRM-Klotzerei und nicht vorhandene Multimediafunktionen verdient. Die Firmware macht eben doch die Hardware. Die Vita wäre mit einem freien Androidsystem schon für zig Jahre ausgekauft.

Auch nominiert für: Gerät, welches man eigentlich liebt - aber irgendwie auch hasst.
profil 386 comments
[26.06.2012 - 11:00 Uhr]
TKthebest:
@yui-chan war wohl spät in der Nacht, nicht?
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...