PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Hans Weiler

Datum: 09.08.2012, 21:58 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Sony, PSVita, Knytt, Underground, Big, Sky, Infinity, Gamescom, PSN, Kostenlos, Release

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2603°

1

Ripstone: Knytt Underground & Big Sky Infinity kostenlos für PSN+

Playstation Plus-Benutzer bekommen die beiden Titel für...umsonst

Das aufstrebende Publisher-Studio Ripstone hat noch in diesem Jahre ein ganz besonderes Schmankerl für alle PSN+ Benutzer unter euch parat. Sowohl das kommende Knytt Underground, als auch Big Sky Infinity werden zum Erscheinen der Spiele für ganze acht Wochen vollkommen kostenlos für PSN+ User sein. Dies schließt natürlich auch nicht nur die PS3-Variante, sondern auch die Versionen für die PSVita mit ein.

Bei Knytt Underground handelt es sich um den neusten Ableger der in Japan sehr erfolgreichen Knytt-Serie, welches im schmucken Retro Sidescroller-Gewand den Einstand auf der Vita feiert. Der zweite Titel Big Sky Infinity ist der offizielle Nachfolger zu Really Big Sky, welches bereits seit einiger Zeit erhältlich ist. Aber das ist auch noch nicht alles - Ripstone bringt noch einen dritten Titel für PSVita, als auch für PS3. Worum es sich bei diesem Spiel handeln wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Sowohl Knytt Underground als auch Big Sky Infinity werden auf der nächste Woche startenden Gamescom anspielbar sein, falls ihr euch für die Spiele interessiert, dürft ihr schonmal auf unsere Berichterstattung von der Gamescom gespannt sein. Wieso? Nun, das erfahrt ihr nächste Woche!


Quelle:  eurogamer.net
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 280 comments
[10.08.2012 - 17:52 Uhr]
syko:
PS+ wird echt immer besser.
Ich bereue es wirklich nicht. Schon soviele gute Spiele damit bekommen.
Und das jetzt auch für die Vita exklusives kommt freut mich noch mehr.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...