PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Michael Holder

Datum: 16.08.2012, 21:56 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Shuhei Yoshida, Vita, 2012, Interview, Sony, Preissenkung, PSV, Playstation 3

News mögen:

Weitersagen:

2225°

1

Keine Preissenkung für die Vita geplant, jedenfalls nicht 2012

Und das haben wir den Bundles zu verdanken

Shuhei Yoshida: wenn man diesen Namen hört, denken die meisten sofort an Sony. Das liegt wohl daran, dass der werte Herr ein recht hohes Tier in der Firma ist, um genau zu sein: er ist der Chef von Sony Worldwide Studios. Doch genug der Lehrstunden, sonst denkt ihr ja der Titel wäre nur ein Trick, um euch hierher zu locken.

Dann lasst uns mal mit den Infos beginnen. Es wird keine Preissenkung der Vita geben, jedenfalls nicht mehr in diesem Jahr. Warum? Sony ist der Meinung, dass die kommenden Bundles ein gutes Angebot sind und vollkommen ausreichen. Yoshida erwähnte übriges auch, dass Sony sich bemüht, mehr Stoff für die Vita zubringen, aber das könntet ihr bereits gestern genauer lesen.


Quelle:  eurogamer.net
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 7 comments
[21.08.2012 - 18:50 Uhr]
Mallenaut:
Wann kommt die weiße PS Vita zu uns? Leider erlaubt es mir amazon.com nicht, das Assassin's Creed Bundle zu importieren.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...