PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Stefan Thiermann

Datum: 20.09.2012, 21:00 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, TGS, Sony, Tokio Game Show, God Eater, Namco Bandai, Trailer, Gameplay

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
God Eater 2
Namco Bandai

2500°

3

TGS 2012: God Eater 2 Gameplay-Video veröffentlicht

Nach der Ankündigung gestern nun auch Gameplaymaterial

Nachdem God Eater 2 gestern für die PSVita angekündigt wurde, erschien am heutigen Tage Gameplaymaterial, mit dem ihr euch ein etwas besseres Bild vom Spiel machen könnt. Weiter unten auf dieser Seite kann das Video geschaut werden.

Neben der Vita erscheint God Eater 2 auch für die PSP und wird dabei Cross Play-kompatibel sein. Ebenso sind die Speicherstände der beiden Versionen miteinander kompatibel, was Besitzer beider Versionen freuen dürfte.



Quelle:  gamingeverything.com
Kommentare verstecken

3 Kommentare

Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 74 comments
[22.09.2012 - 10:26 Uhr]
RathaX Lukas Knirschnig
hahaha. Das wird ziemlich sicher so sein. Und in Monster Hunter gibts keine Mission doppelt und dreifach. Die Monster gibts zwar 3 mal, aber auf verschiedenen Rängen wodurch man dann die Waffen der Monster aufrüsten kann. Außerdem bekommen die Monster auf jedem Rang neue Angriffe. In God Eater war es immer so dass du dasselbe Monster erstmal 3-4 wenn nicht 5 mal hintereinander bekämpfen musstest bis du mal zum Nächsten kommst. War unfassbar langweilig.
profil 10 comments
[23.09.2012 - 22:29 Uhr]
Izanagi no okami:
Da muss ich RathaX recht geben. Monster Hunter hat schon heufiger Quests die sich nicht sonderlich unterscheiden, viel in Monster Hunter Freedom Unite. Aber bei God Eater fand ich das ganze noch etwas heftiger und hoffe auch das das für den nächsten Teil etwas abgeschwächt wird. Schön und gut 400 Quests zu haben, wenn sich die Monster dann aber auch 10 Minis + andere farbe und 20 große Monster beschränken (einfach mal übertrieben gesagt, die genaue Anzahl weiß ich nicht aus dem kopf) dann können die sich die 400 Quests schenken. Dann ist es mehr Arbeit alle ab zu schließen als wirklich ein vergnügen...

Aber God Eater 2 sieht ja schonmal ganz nett aus von dem was man so sieht. Bessere Grafik, wie ich finde auch angemessen, es hat sich nur scheinbar nicht viel an den Animationen getan, alles sieht gleich aus nur etwas hochwertiger. Finde ich etwas mager für nen neuen Ableger auf der Vita, aber mal schaum was noch drauß wird ;)
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...