PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Sophia Henning

Datum: 12.10.2012, 21:03 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Atlus, Persona 4, The Golden

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

3318°

11

Massig neues Gameplay Material zu Persona 4: The Golden

Atlus USA füllt seinen YouTube-Channel

Fans der Persona-Reihe können den Release des Vita-Remakes Persona 4: The Golden kaum abwarten. Im Frühjahr 2013 soll es auch für uns soweit sein. Das Remake bringt nicht nur einen neuen Charakter, sondern auch neue Outfits, neue Story-Elemente und neue Anime-Cut-Scenes mit sich. Atlus USA versüßt uns diese Wartezeit nun, indem massig neues Gameplay-Material hochgeladen wurde.

Übrigens: Mehr Videos findet ihr auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Atlus Online.








Quelle:  eLhabib
Kommentare verstecken

11 Kommentare

profil 229 comments
[12.10.2012 - 21:30 Uhr]
Ogerscherge:
Ja, vielleicht das einzige Vita-Spiel, auf das ich mich im Moment freue. (Neben Retro City Rampage, versteht sich.)

Sieht auch echt nett aus. Die englische Vertonung ist wie schon auch beim Vorgänger gut gelungen. Zumindest in den drei Clips hier.

Ich erwarte ein Topspiel.
profil 342 comments
[12.10.2012 - 21:44 Uhr]
BreakSilence_:
Was kann man von einem Spiel erwarten, dass schon seit gut 4 Monaten zu haben ist?
Da gibts doch schon Reviews in massen. ;)

(Wenn man bei Play Asia importiert, tut euch einen gefallen und nehmt nicht Luftpost da lagen 6 Wochen Lieferzeit und Zoll zwischen p4G und mir) :(
profil 229 comments
[12.10.2012 - 22:18 Uhr]
Ogerscherge:
Ich finde nicht, dass das Anschauen einer Review mit dem tatsächlichen Spielen gleichzusetzen ist.
Nein, ich werde mir ein eigenes Bild machen, sobald die europäische Version verfügbar ist.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 350 comments
[13.10.2012 - 15:05 Uhr]
seb_94:
Habe Persona noch nie gespielt, muss ich zugeben, hab aber schon viel Positives gehört. Würde es mir auf ejden Fall zulegen, sobald es hier erscheint.
profil 440 comments
[14.10.2012 - 00:41 Uhr]
yui-chan:
WIESO HABEN DIESE BAKA-GAIJINS DAS AUF ENGLISCH VERTONT? SIND DIE IRGENDWIE BETRUNKEN?!
Ist die japanische Tonspur wenigstens dabei? Ich will endlich Gewissheit.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 342 comments
[14.10.2012 - 11:39 Uhr]
BreakSilence_:
Wer Japanisch kann hat nicht nur einen kleinen Vorteil, wenn man eine Sprache beherrscht dann steht einem komplette andere Kultur zu Verfügung von Literatur bis Games. ^^
profil 7 comments
[14.10.2012 - 11:44 Uhr]
Phia Sophia Henning
Ich bin ehrlich, ich find die englische Vertonung weitaus angenehmer als die japanische, auch wenn ich selbst Japanisch kann. Aber dieses übertrieben quietschige ist einfach ätzend...
profil 229 comments
[14.10.2012 - 12:30 Uhr]
Ogerscherge:
Außerdem sollten wir nicht vergessen, dass es auch nicht gerade wenige Nicht-Japaner gibt, die kein japanisch verstehen.
Ich halte es also für einen guten Service, dass das Spiel in Amerika und Europa ins Englische übersetzt wurde.

Aber besoffen sind die Gentlemen sicherlich nicht. Zumindest waren sie das nicht, als sie die Entscheidung getroffen haben, das Spiel neu zu vertonen. Wahrscheinlich.
Falls doch, hat es ihre Wahrnehmung jedenfalls nicht beeinträchtigt.
Zumindest nicht in der Frage der Vertonung.
Worauf ich hinaus will: Die Mehrheit der westlichen Spieler weiß es wohl durchaus zu schätzen, dass man sich die Mühe gemacht hat, das Spiel neu zu vertonen.

profil 440 comments
[14.10.2012 - 14:01 Uhr]
yui-chan:
Ich kann gewiss kein Japanisch, bevorzuge die Sprache aber genau wegen des Klangs und des oft übertriebenen Voice-Actings.
Dass man sich dann ein paar Begriffe aneignet, ist ein netter Nebeneffekt. Ich habe nichts gegen eine englische Tonspur, sofern die japanische ebenfalls enthalten ist mit Untertiteln. DAS ist ja mein Problem, dass diese Säcke immer nur eine Tonspur anbieten.
Ein japanisches Spiel lebt einfach auch von der Sprache.
Genauso wie amerikanische Actionfilme nur auf englisch richtig brutal rüberkommen, weil man die Flüche hier viel zu stark verniedlicht (und viele Schnitte allgemein durchführt, verdammte Zensur-Nazis)
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...