PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Robert Grötenherdt

Datum: 15.10.2012, 13:25 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Silent Hill, Book of Memories, Konami

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

3954°

5

Warum Silent Hill: Book of Memories so oft verschoben wurde

Konami-Mitarbeiter erklärt die häufigen Verschiebungen

Nun haben wir endlich einen hoffentlich finalen Release-Termin zu Silent Hill: Book of Memories (1.11.12), doch nun stellt man sich die Frage: Warum diese ewigen Verschiebungen? Darauf antwortet nun ein Mitarbeiter von Konami und zwar Tomm Hulett, welcher als Produzent für verschiedene Silent Hill-Werke fungierte.

"Halt ganz normale Hürden, viele der Verzögerungen beziehen sich auf den [Silent Hill: Revelation] Film, da der erste Silent Hill Film erschien und derzeit gab es keine nahen Silent Hill-Veröffentlichungen. Das ist halt Mist."

"Also wollten wir versuchen, Book of Memories in den gleichen Monat zu legen wie Silent Hill: Downpour und die Silent Hill HD Collection. Das Spiel war noch nicht ganz fertig zu dem Zeitpunkt, also dachten wir uns was extra Zeit zu nehmen es aufzupolieren und auf den Film zu warten, sodass die Spieler nicht nur das Spiel haben, sondern auch noch den Film."

Was denkt ihr? Faule Ausrede, oder freut ihr euch als Silent Hill-Fan eher über ein Rundum Sorglos Paket?


Quelle:  Siliconera
Kommentare verstecken

5 Kommentare

profil 386 comments
[15.10.2012 - 13:59 Uhr]
freemansoul:
Kommt der 2.Silent Hill Film mit Heather etwa doch noch in die Kinos ? O_O
profil 22 comments
[15.10.2012 - 15:32 Uhr]
Zyrando Robert
Die Rede ist von Silent Hill: Revelation 3D, welcher bei uns am 6.Dez in die Kinos kommt. In den USA am 26.Okt spielt und ja Heather Mason ist mit von der Partie ;)
profil 386 comments
[15.10.2012 - 22:32 Uhr]
freemansoul:
Super ! Dachte schon die hätten den Film gecancelt ! xP
profil 578 comments
[16.10.2012 - 11:58 Uhr]
TheNero:
Ich freu mich zwar auch auf den Film, aber das ist doch ne belämmerte Ausrede. Es trägt den Namen zu unrecht, wollen die etwa, das man sich nach dem BoM mit richtigem Silent Hill tröstet ?
profil 499 comments
[18.10.2012 - 00:37 Uhr]
ZeeO:
Die Überschrift hätte heißen sollen "Wieso Silent Hill: Book of Memories noch nicht eingestellt wurde"... Also ich meckere nicht gerne über Spiele von denen ich nur eine Demo gespielt habe und das fertige Produkt noch nicht kenne, aber SH kann man so wie es jetzt ist getrost in die Tonne feuern. An dem Spiel stimmt mal überhaupt nichts. In der Demo kam kaum Stimmung auf, Atmosphäre war nicht vorhanden und und und. Mir fällt momentan nichts ein was einen Kauf rechtfertigen würde. Eigentlich frage ich mich eher was das Entwicklerteam in der ganzen Zeit getrieben hat. Vielleicht hätte man sich vorher mal klar machen sollen was SH 1/2 eigentlich ausgezeichnet hat und welche Stärken die Reihe bot. Ich glaube das in dem Fall mehr brauchbares Material bei herausgekommen wäre wie dieser Kram hier. Schade um den ehemals guten Namen.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...