PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

9701°

35

Kommentare zu: Ninja Gaiden Sigma 2 Plus

Test von Denis Wewetzer, am 23.03.2013, 18:03, Seite 2 von 2


Zeige Kommentare 21 bis 35:
Gehe zu Seite:
Vorherige Seite | Nächste Seite
profil 70 comments
[24.03.2013 - 13:57 Uhr]
Magic_Maneki:
Letztendlich ist die Wertung doch egal, wenn man diese Art Spiele mag. Eine Wertung wird immer einen subjektiven Einschlag des Testers enthalten, weil das Spielerlebnis nun mal jeder anders empfindet und man manche Eindrücke nicht objektiv in eine Note pressen kann. Ich z. B. mag eigentlich gar keine Jump'n Runs.

Früher vor ca. 20 Jahren (!) habe ich Mario sehr gerne gespielt. Doch nun empfinde ich solche Spiele immer als frustig, wenn man bestimmte Passagen immer und immer wieder probieren muß, weil man ständig irgendwo runterfällt oder eine Zehntel Sekunde zu spät den A-Knopf gedrückt hat.

Ein solches Spiel hätte es also bei mir z. B. ziemlich schwer, mich zu überzeugen. Es müßte schon sehr einfach sein vom Schwierigkeitsgrad und auch sehr gut aussehen, damit ich sowas anzocke. Ein Jump'n Run Fan könnte meine Kritikpunkte aber vielleicht überhaupt nicht verstehen und findet das Spiel vermutlich viel zu leicht.

So gäbe es auch zwei völlig verschiedene Ausgangssituationen und Meinungen, die trotzdem ihre Berechtigung haben, aber eben aus einem anderem Blickwinkel heraus betrachtet.

Daher lese ich auch Reviews mit schlechten Bewertungen und vergleiche sie mit der Konkurrenz, um einen guten Eindruck vom Spiel zu gewinnen. Die Preise für neue Games sind recht hoch und da nützt es mir nichts, wenn mir ein Fan dieses Genres vielleicht die negativen Seiten eines Spiels vorenthält.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 647 comments
[24.03.2013 - 16:48 Uhr]
DeadHeadFred:
ja viele Tests sind einfach nicht gut einige Tester finden spiele die nicht kinderleicht sind schon als negativer punkt.deswegen werden spiele auch immer öder rennspiele kriegen sogar ein rewind funktion falls man die Kurve mal nicht kriegt .es ist ein Teufelskreis.manche Tester gehen auch mit vorurteilen ran an etwas das sie eh nicht mögen.

de fakto ist dieses spiel gut und jenseits dessen was der Tester beschreibt.witzig finde ich das er die überzogenen kritikpunkte auflistet und nachdem ich ihm erklärt habe das dies behebar ist in den einstellungen soll die wertung plötzlich nich mehr darauf sich beziehen? was übrig bleibt ist die behauptung des unfairen kampf -systems.das ist am lächerlichsten.. da gerade der punkt der grosse Trumpf des Games ist . der Tester hat vermutlich das spiel nicht kapiert und weil es kein button mascher ist halt als schlecht empfunden. dann . soll er lieber so zeugs wie Naruto weiter spielen aber nicht so ein Käse hier schreiben.. hier gibts ein user der in kommentaren das Spiel auch besitzt " Kingmatze" und der schreibt quasi auch das selbe wie ich.. dass eine 4 schmarn ist



profil 70 comments
[24.03.2013 - 18:18 Uhr]
Magic_Maneki:
@DeadHeadFred,

gerade erinnerst Du mich ein wenig an Herrn Patschunke. Du weißt nicht, wer Herr Patschunke ist? Na gut, hier bitte sehr:

http://www.4players.de/4players.php/kolumne/Spielkultur/293/index.html

;)
profil 1005 comments
[24.03.2013 - 18:31 Uhr]
Xelyna:
Weil manche Tester etwas nicht richtig Testen ist dieser Spiel also gut...

Ehrlich, Planetvita ist die Brutstätte der lustigsten Argumentationsversuche ^^

Auch gut ist dieser:

hier gibts ein user der in kommentaren das Spiel auch besitzt " Kingmatze" und der schreibt quasi auch das selbe wie ich

Kann ich dir übrigens auch bei jeder Diskusion als Argument vorsetzen, "hier gibt wer der hat noch die selbe meinung wie ich" *hust*

Sollen ja übrigens auch viele leute geben die in Dead Space und co DLC kaufen, egal wie lächerlich und Dreist sie sind, aber es ist ja immerhin mehr als eine Person die das tut also hat ja EA grundsätlich recht und wir haben in dem Thema schön die backen zu halten... 1000 Fliegen die scheiße Fressen irren nicht =)

der Tester hat vermutlich das spiel nicht kapiert

Der ist auch gut

witzig finde ich das er die überzogenen kritikpunkte auflistet und nachdem ich ihm erklärt habe das dies behebar ist in den einstellungen soll die wertung plötzlich nich mehr darauf sich beziehen?

Lesen hilft, er schrieb

Da diese Fehler allerdings für meine Bewertung nicht zum Hauptaugenmerk gemacht wurden, werden sie an der letztlichen Punktezahl wohl nicht mehr viel ändern.

Was ein großer unterschied ist, auser natürlich eine steigerung von 1 oder 2punkte würden für dich "viel" ändern.

Mal unabhängig davon ob der Test so passt oder nicht, ich fand deine art an sich einfach unterhaltend ;)

@Magic_Maneki:

sehr gut xD einfach göttlich

profil 17 comments
[24.03.2013 - 19:36 Uhr]
Kingmatze:
@Xelyna es geht darum das er(Denis) in seinen letzten 3 Sätzen schreibt, das er es keinen empfiehlt und froh ist, das es nicht in Deutschland erschienen ist.Es fehlt in seinen + Punkten der Umfang von rund 15 Stunden,welches Game hat das schon?In meiner Freundesliste haben es 7 Leute und alle waren begeistert.Ich habe mir auf dem Flohmarkt für 5€ Silent Hill: Book Of Memories geholt und das hat hier eine 7/10 bekommen und ganz ehrlich, das ist der Oberwitz überhaupt.Ich glaube Denis weiß eigentlich gar nicht wie man ein Spiel Bewerten sollte und sollte diesen Job als Redakteur lieber an den Nagel hängen.Ein glück gibt es hier noch einen vernünftigen Test:http://insidepsvita.de/review-ninja-gaiden-sigma-2-plus-test und da hat es eine 8 Bekommen und wenn Denis die Grafik so bemängelt, was aber überhaupt nicht stimmt, sollte er wirklich seine Augen kontrollieren lassen.
profil 1005 comments
[24.03.2013 - 20:00 Uhr]
Xelyna:
Es fehlt in seinen + Punkten der Umfang von rund 15 Stunden,welches Game hat das schon

Allein in meiner Vita Spiele Bibliothek jedes spiel das nicht Gravaty Rush heißt...

In meiner Freundesliste haben es 7 Leute und alle waren begeistert.

Na dann freu dich doch, meine halbe Familie Spiel übrigens auch City Vill und ist hellauf begeistert....

Ich habe mir auf dem Flohmarkt für 5€ Silent Hill: Book Of Memories geholt und das hat hier eine 7/10 bekommen und ganz ehrlich, das ist der Oberwitz überhaupt

Etwas das du schon mal auf deinen Ganzen Text beziehen kannst, Persönliche Präferenzen und vorlieben, du Argumentierst kein einziges mal, Kritisierst aber einen Artikel mit Argumenten, und zwar das wiederum ohne Argumente.

Was ich von euch ständig höre sind diese 0815 Floskeln in form von " hat was auf den augen" " hat das spiel nicht kapiert" und co, eignet sich super zum tot reden, ist aber wenn wir es mal ganz sachlich betrachten leider inhaltlose vorwürfe...

Silent Hill: Book Of Memories geholt und das hat hier eine 7/10 bekommen und ganz ehrlich, das ist der Oberwitz überhaupt

Und was soll uns das sagen? Das dir das spiel nicht gefällt? Hab auch schon mal ein haufen spiele gekauft die im 80 und 90er bereich waren die mir nicht gefallen haben, Ist aber kein Beweis oder gar ein indiez dafür das ein Tester seine Arbeit nicht richtig macht, und besonders nicht so wie du es begründest.

profil 594 comments
[24.03.2013 - 20:08 Uhr]
Azure Denis Wewetzer
Wow, langsam wird das für mich hier wirklich interessant. Aus dem Grund, dass ich in einem Spiel nicht so viel tolles sehe wie ihr, werdet ihr gleich beleidigend? Das haben wir hier echt selten. (Haha) Fühlt euch nicht gleich auf den Schwanz getreten, weil ihr 30-40€ für einen Titel ausgegeben habt, in dem ich einfach nicht das wunderbare Spiel sehe wie ihr. Aber um mal ein paar Punkte aufzugreifen:

Ich fand den Schwierigkeitsgrad fordernd und an sich nicht schlecht. Es gibt allerdings Designtechnisch schlechte Entscheidungen, wie dieser entstehen kann. Wie vorher schon geschrieben bin ich insgesamt nicht ein einziges mal gestorben und nein, ich habe nicht auf Held gespielt. In diesem Punkt muss ich dann auch das "unfaire Kampfsystem" erwähnen, wie du es wohl verstanden hast, ich es aber nie so geschrieben habe. Ich habe geschrieben, dass es eine gutes System hat und wirklich schön von der Hand geht, allerdings in Kombination mit dem Schwierigkeitsgrad leider wenig zur Geltung kommt. Natürlich kann man viele Kombos machen und die Gegner hin und her schleudern - wenn sie es denn einen lassen würden. Bei Bossen kann man das ohnehin vergessen.

Und ich verstehe nicht, wie ihr euch auf der Grafik sie aufhängen könnt. Nehmt es wie ihr wollt, die Grafik wie sie ihm Screenshot war trat bei mir einfach häufiger auf und das ist einer Vita nicht würdig.

Um zum Schluß noch ein Argument auf eurem Niveau zu bringen: Es gibt viele Reviews, die auf denselben Punkt wie ich hinauslaufen und deren Wertungsskala entsprechend bewertet wurden. Was zum Beispiel hier eine 4 ist, ist bei Destructoid eine 5. Bleibt mal locker und seht das alles nicht zu ernst. Wir sind alles nur Menschen.
profil 593 comments
[24.03.2013 - 20:13 Uhr]
Ailtin Altin Bujupaj
@Kingmatze:

Man sollte mal versuchen Meinungen zu tolerien - das ist der erste Schritt zu einer guten Konversation oder auch Diskussion. Was du hier von dir lässt ists nichts geringeres als ein sehr kindisches Verhalten. Dein Spiel hat keine gute Bewertung bekommen ? Fass dich mal einfach nach unten und "Carry on". Ich selbst habe auch Spiele welche von bestimmten Testern in der Luft zerissen wurden, trotzdem bleibe ich hier tolerant und akzeptiere Meinungen. Daran solltest du dir mal auch ein Beispiel nehmen, statt nur mit Beleidigungen um dich herumzuwerfen. Anonym mit Eiern zu werfen kann jeder - wenn du hier der Meinung bist, dass du qualitativ mehr von Reviews als andere verstehst, oder die Qualität anderer Reviewer ins tiefste Detail einschätzen kannst, dann zeige es auch. Andererfalls kommst du nicht nur für mich sondern den Kommentaren nach, für viele auch als nichts als ein anonymer Dummschwätzer rüber.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 17 comments
[25.03.2013 - 13:54 Uhr]
Kingmatze:
@Slashman
Das Spiel nicht besitzen oder gespielt haben, aber mit einen * Stern bewerten!!!
Nicht schlecht und jeder hat einen anderen Geschmack und Du bist bestimmt auch einer bei Amazon,der eine Bewertung abgibt,obwohl er das Spiel noch nie gespielt hat.Das ist ganz großes Kino.Mann oder Frau sollte aber einen Test durchführen, der für alle und nicht nur für sich selbst gedacht ist.Ich mag das All-Stars: Battle Royale überhaupt nicht und für mich leider nur 2/10 im Single Modus aber eine 8/10 im Multiplayer würde eine 5/10 ergeben oder?Da ich aber weiß, das meine beiden Kinder dieses Spiel mögen, vergebe ich eine 7/10 und das ist in Ordnung.Leider hat Denis nur 2 Gute Punkte aufgeführt und regt sich nur über die Grafik und die kleinen Slow Downs aus und diese sind bei einer Spielzeit von rund 15 Stunden gerade einmal bei circa 30 Minuten.Was ist mit der Spielzeit als Pluspunkt und die sehr guten Speicherpunkte?Wer schon einmal Ninja Gaiden 1 Plus auf der PS Vita gespielt hat, weiß was ich meine. Ich bin jetzt auch raus aus diesen Forum und wollte einmal nur eine kleine lustige Diskussion herbei holen,was mir ja auch geglückt ist.
profil 1005 comments
[25.03.2013 - 14:40 Uhr]
Xelyna:
@Kingmatze

Intelligenter wäre ja die Fähigkeit etwas Objektiv bewerten zu können und stärken sowie Schwächen anzuerkennen obwohl man Subjektiv eine andere meinung hat... aber nun gut, dazu ist nicht jeder fähig...

Lustig findest du die diskusion übrigens nur auf grund deinen Niveaus ;) und es ist immer noch so, wenn du nicht nur Mainstream wie COD spielst, sind 15 Stunden Spielzeit kein besonderes ding.
profil 593 comments
[25.03.2013 - 15:59 Uhr]
Ailtin Altin Bujupaj
"Da ich aber weiß, das meine beiden Kinder dieses Spiel mögen, vergebe ich eine 7/10 und das ist in Ordnung."

Ich glaube du verstehst den Begriff von Objektivität nicht, oder du bist einfach nur objektiv verpeilt. Das wäre zwar meine subjektive Meinung, welche aber anscheinend viele hier auch vertreten.

Schade das du gehst. Ich werde versuchen deine lehrreichen Kommentare immer im Kopf zu bewahren. Ich fühle mich da schon fast "erleuchtet".
profil 350 comments
[25.03.2013 - 18:28 Uhr]
seb_94:
Man, dann bin ich einmal nicht da, und verpasse eine gute Diskussion. :( Was das Thema angeht, gebe ich Xelyna vollkommen Recht, Kingmatze scheint nicht verstanden zu haben, was Objektivität bedeutet.
"Da ich aber weiß, das meine beiden Kinder dieses Spiel mögen, vergebe ich eine 7/10 und das ist in Ordnung."
Ohne Witz, bei dem Satz hab ich laut angefangen, zu lachen. :D Was sind das bitte für Bewertungsstandards? Ich werde auch Spieletester, dann sähe der letzte Satz bei vielen Tests so aus (Wenn ich Glück hab): "Da mir Entwickler XY ein Ferienhaus auf Hawaii zur Verfügung gestellt hat, gebe ich eine 10/10. Außerdem mag meine Nichte das Spiel, und das ist auch gut so!"
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
Zeige Kommentare 21 bis 35:
Gehe zu Seite:
Vorherige Seite | Nächste Seite

Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!