PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

3924

4

Kommentare zu: Warriors Orochi 3 Ultimate

Test von Tjark Michael Wewetzer, am 02.11.2014, 14:00, Seite 1 von 1


Zeige Kommentare 1 bis 4:
profil 45 comments
[02.11.2014 - 15:12 Uhr]
Shanadoo:
Naja kann man sehen wie man will. Ich Persönlich bin mit meiner PS4 Version von Warriors Orochi 3 Ultimate zufrieden X)
profil 229 comments
[02.11.2014 - 17:12 Uhr]
Ogerscherge:
@Shanadoo
Nun, ich nehme stark an, dass die PS3 Version auch nicht die selben technischen Mängel hat.

Auf der Vita ist das Spiel zwar auch ziemlich gut, aber dass die Gegner, wie hier erwähnt, mitunter erst dann eingeblendet werden, wenn sie dir schon eine übergebraten haben ist schon ein großes Manko. :/
Probleme mit der Framerate sind mir offen gestanden nicht aufgefallen.
Das mit der Japanischen Sprachausgabe ist auch ziemlich nervig. Während des Kampfes ständig lesen zu müssen ist wahrlich keine Freude.

Trotz alledem eins meiner Lieblingsspiele für die Vita! ^-^
profil 440 comments
[03.11.2014 - 13:57 Uhr]
yui-chan:
Die japanische Tonspur ist doch ein Pluspunkt ^.^
Lernt eben endlich Englisch und lest ein paar Bücher mehr, dann könnt ihr auch die läppischen Untertitel parallel lesen.
profil 229 comments
[03.11.2014 - 15:28 Uhr]
Ogerscherge:
@yui-chan
Wie kannst Du es wagen mir mangelnde Englischkenntnisse zu unterstellen?!
Ich spreche ein hervorragendes Englisch, Du japanophiler Halbmensch.

Bei WO3U handelt es sich um ein Action-geladenes Spiel und nicht etwa um einen Film. Egal wie man es dreht und wendet, gezwungen zu sein während der Kämpfe mitlesen zu müssen ist ein Makel und das wäre es selbst dann, wenn die Texte auf Deutsch wären.
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!