PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

5503°

12

Kommentare zu: FIFA 13

Test von Zyrando, am 09.11.2012, 19:43, Seite 1 von 1


Zeige Kommentare 1 bis 12:
profil 968 comments
[09.11.2012 - 20:03 Uhr]
One
Der letzte Dreck EA... sind wir das mittlerweile für euch auch EA? Sind wir das EA? ANTWORTET MIR!!! AAAAAAHAHHHHH!

:D
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 386 comments
[09.11.2012 - 22:28 Uhr]
TKthebest:
Wieso heißt FIFA Football hier immer noch FIFA World Class Soccer?
profil 647 comments
[10.11.2012 - 09:52 Uhr]
DeadHeadFred:
ich finde .. das spiel kann man NICHT als eigenständiges Produkt bewerten wenn man NUR fifa football einen neuen kleber verpasst..dieses faktum in kontext zur auf die Vita bezogene falsche werbungs-angaben würde ich das Produkt als betrug am Kunden werten..vor allem weil das gleiche Produkt ohne dieses kleine update mit der bez. fifa 13 bereits ja in gestalt von fifa football zu sehr günstigen Preisen erwerbar ist

ich würde diesem spiel eine rote Karte geben.. und gar nicht bewerten..nichtmal die bugs wurden behoben

aber danke ..der Artikel ist gut gemacht.

profil 92 comments
[10.11.2012 - 10:26 Uhr]
oojope:
Ich war eh nie ein großer Fan von FIFA und besitze Fifa Football auf der PSVita auch nur als kostenlosen Download (da gab es ja mal diese Aktion von Sony) und hätte es mir andernfalls auch nicht zugelegt.
Bereits bei Fifa Football hatte ich oft das Gefühl, einfach nur ein übertragenes und etwas erweitertes Fifa 11 zu spielen, dass mit der Touch-Steuerung für manche zwar interessant sein mag, aber in Menüführung und vielem mehr einfach für die großen Konsolen gedacht ist, und gar nicht auf die PSVita zugeschnitten ist.
Und als ich bereits gehört hab, dass die PSVita-Version (sowie auch die Wii & PSP-Versionen glaub ich) einfach nur ein billiges Update sind, war ich sehr von EA enttäuscht.
Obwohl man Spiele immer als einzelnes bewerten sollte, sind hier die Änderungen dem Vorgänger gegenüber einfach zu gering, was ihr in dem Test zum Glück auch deutlich gezeigt habt. Ich hätte aus diesem Grund die Wertung sogar noch weiter nach unten gesetzt, aber das ist denke ich Ansichtssache. Daher: Guter Test, weiter so!
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 22 comments
[10.11.2012 - 12:18 Uhr]
Zyrando Robert
Ich hab mich da als Kritiker auch in einem starken Zwiespalt gesehen. Doch auch darauf gehofft, dass ihr die Review lest und nicht nur die Wertung. Da ich frisch vom 3DS zur Vita gewechselt bin IST Online-Multiplayer für mich ein enormes Plus, was man auch nie vergessen sollte. Die einzige Protestmöglichkeit die man als Gamer hier hat ist der Nicht-Kauf, doch da sich FIFA auf der Konsole, vor allem in Deutschland immer super verkauft, sehe ich hier schwarz.. schade..
profil 647 comments
[10.11.2012 - 14:05 Uhr]
DeadHeadFred:
@Zyrando

dein review ist gut.. mach nur weiter so. der 3ds bietet aber Fussball in 3D ... ist auch nicht zu verachten :)
profil 1224 comments
[10.11.2012 - 15:42 Uhr]
slo_star13:
Es war abzusehen das Fifa 13 lediglich ein Fifa Football + Kaderupdate sein wird. Ist bei der Wii-Version übrigens ähnlich...Habe mir deswegen vor paar Wochen Fifa Football für 29,90 gekauft, ist grafisch und spielerisch ja im Prinzip gleich wie Fifa 13 was knapp 50 Euro kostet..
@ DeadHeadFred
Super, Fussball in 3D, dafür siehts grafisch 2 Klassen schlechter aus...
profil 350 comments
[10.11.2012 - 16:00 Uhr]
seb_94:
Ich muss gestehen, ich hab es mir gekauft, ich als Fussballfreak konnte nicht auf die Kader- und Trikotupdates verzichten. Stimme dem Review deswegen vollkommen zu, macht Spaß wie FIFA Fottball, ist ja auch exakt dasselbe. :D Wenigstens die kleinen Bugs hätte man ausbügeln können.
profil 968 comments
[10.11.2012 - 20:18 Uhr]
One
grade als riesiger Fußball-Freak habe ich geheult und auf EA die heftigsten Hasstriaden gesungen :D Das kann es einfach nicht gewesen sein... Vollpreis für ein Kaderupdate? Neue Musiktitel rein ein neues Menü und das wars? Hallo? ^^

Irgendwo hört es echt auf... Sowohl die Wii Version als auch die Vita Variante ist vor den Karren gefahren worden. Jeder der Fan der Serie ist und sich FIFA Football gekauft hat, hat nach FIFA 13 gebettelt und bekommt nun sowas dahingeklatscht.

Dabei haben die es nicht einmal in den Griff bekommen, dass das Spiel am Anfang ruckelt wie sau und der Rasen ist so fürchterlich unscharf, wie die Tribünen auch, dass man gar nicht weiß, warum die Spieler grade in der Detailansicht Standbildanfälle vom Feinsten haben :D

Bei uns im Magazin ist das Spiel nicht einmal getestet worden, kurz angespielt und wieder weggelegt und EA versucht zu einem Statement zu bewegen. Was hat man für einen Kommentar bekommen? "Ja! Auf der Vita haben wir das gleiche tolle Fußballerlebnis portiert die der Vorgänger schon bot!" <-- Geil oder? :D Ich hab nicht nur meinen Kaffee über den Monitor verteilt, als ich die Antwort las.

Mittlerweile haben selbst Stern und Focus (warum auch immer die beiden...) nen Artikel über den FIFA 13 Fail geschrieben ^^ Ich bin am Rande meiner Nerven wenn ich von einem Entiwcklerstudio und Publisher wie EA Sports so eine Scheiße serviert bekomme... Das ist reine Kundenabzocke ^^ Schlicht und ergreifend nichts anderes ^^
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!