PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

2262°

4

Kolumne: 1. Advent: Unsere Wunschzettel-Empfehlungen

PortableGaming-Redaktion, am 27.11.2011, Seite 2 von 3

Artikel mögen: Weitersagen:





Zu den anderen Wunschzettel-Abschnitten:
- PSP
- Nintendo 3DS
- Nintendo DS


Mario Kart 7



Die Familie ist vor dem Baum versammelt, die Geschenke sind ausgepackt und vielleicht war da ja auch der ein oder andere 3DS drunter. Ideale Bedingungen für hitzige Mehrspieler-Partien im Kreise der Familie! Und was könnte es da schöneres geben als die Party-Raserei Mario Kart 7? Dank der Karts zum Selbstzusammenstecken und Luft- sowie Unter-Wasser-Sektionen kommt auch mehr Variation ins Spiel, sodass Langeweile ausbleiben sollte. Dafür sorgen auch die neuen Strecken und Charaktere, die es zu entdecken und zu meistern gibt. Aber wenn ihr trotz allem doch der einzige 3DS-Besitzer im Umkreis bleibt, ist das auch kein Problem. Für den Fall warten mit Sicherheit online zahlreiche Kontrahenten für ein Weihnachtsrennen. Ein Evergreen, den man sich auch in seiner siebten offiziellen Version nicht entgehen lassen sollte!


Super Mario 3D Land



It's a me: Mario! Seit mehr als 25 Jahren zaubert ein kleiner pummliger Rohrreiniger im rot-blauen Gewand ein Lächeln auf die Lippen so mancher Videospielfreunde. Nahzu jeder ist mit Nintendos Maskottchen groß geworden und fühlt sich bei Super Mario 3D Land in seine Kindheit versetzt. Egal ob kurze Sprungeinlagen für zwischendurch oder knallharte Herausforderungen nach dem einmaligen Durchspielen: Super Mario 3D Land ist ein Highlight für alle Freunde des heiteren Herumhüpfens. Ein Platz unter dem Baum ist reserviert! Und eigentlich sollte auch Mario-Baumschmuck in jedem gur sortierten Weihnachtsladen zu finden sein... Oder etwa nicht?


Super Street Fighter IV 3D Edition



Super Street Fighter IV 3D Edition war der erste Millionen-Seller für das noch neue 3DS-System - und das nicht zu unrecht! Capcom lieferte hier nicht einfach einen lieblosen Port für einen Handheld ab, sie stellten ein voll funktionsfähiges Street Fighter IV auf die Beine, welches sich nicht vor seinen großen HD-Kameraden verstecken muss. Fast alle Features der Heimkonsolen wurden auf dem kleinen Modul untergebracht, eine neue optionale Kameraperspektive und StreetPass-Support gibt es noch mit dazu. Sehen lassen kann sich dabei auch die Steuerung, die diesmal auch für Street Fighter-Anfänger angepasst wurde. Super Street Fighter IV 3D Edition darf auf keiner 3DS-Wunschliste in diesem Jahr fehlen. Fight!


Tales of the Abyss



Gerade erst erschienen, hat es Tales of the Abyss dennoch sofort auf unseren Wunschzettel geschafft – Last-Minute-Tipp, sozusagen. Wir alle freuen uns sehr, dass es der ursprüngliche, bereits 2005 in Japan erschienene PS2-Titel es nun doch knapp sechs Jahre später und sogar in 3D auch in die europäischen Gefilde geschafft hat – nicht umsonst wird die Tales-Reihe ja als eine der besten Final Fantasy-Alternativen gesehen. Im Gegensatz zu dem JRPG-Giganten setzt man hier schon lange auf actiongeladene Real-Time-Kämpfe, in denen ihr euren Gegner per Button-Mashing (und hier und da auch etwas Taktik) ordentlich eins auf die Mütze geben dürft. In Tales of the Abyss schlüpft ihr in die Rolle des jungen Luke, seines Zeichens adeliger, eingebildeter, ruppiger Vollpfosten mit gutem Kern, der per Zusammenstoß mit einer mysteriösen Unbekannten zufällig mitten in ein verfeindetes Königreich gebeamt wird. Euch erwartet eine spannende Geschichte (die die ein oder andere überraschende Wendung bereit hält) im typischen Tales-Setting. Als JRPG-Fan, kann man bei diesem Kauf also einfach nichts falsch machen.


Tetris



Selbst wenn man nicht gerade die videospielbewandertsten (ehemals) Erziehungsberechtigten hat, sollten diese zumindest mit einem Namen etwas anfangen können: Tetris. Die allseits beliebte Klötzchenstapelei darf auf keiner Konsole fehlen, so auch nicht auf dem 3DS. Jetzt mag der Titel nicht die ideale Wahl sein, um den 3D-Effekt des brandneuen Handhelds zu demonstrieren, doch das macht das Spielmodul zweifelsfrei durch sein nach wie vor suchterregendes Gameplay wieder wett. Zahlreiche Modi warten darauf, von euch gespielt zu werden, darunter heiße Duelle lokal oder online und auch zwei AR-Modi, die zwar nicht wirklich großartig sind, aber als Küchentisch-Tetris Eindruck bei Freunden und Verwandten schinden können. Wer nach kurzweiliger Kost für zwischendurch sucht, sollte das Christkind nach Tetris fragen.


The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D



Als zeitloser Klassiker sorgte The Legend of Zelda Ocaria of Time 3D als erstes echtes 3DS-Highlight für Aufsehen. Ein Stern am Firmament oder doch der Stern von Bethlehem? Naja, wir wollen es nicht übertreiben, aber es ist schon ein Funke der Hoffnung am trostlosen 3D-Spielehimmel gewesen. Und auch wenn jetzt nach und nach weitere Highlights auf uns zukommen, gehört diese Reinkarnation des Link-Abenteuers in jede Sammlung. Kenner können mit dem Master Quest neue Inhalte kennenlernen und Neulinge dürfen in Erfahrung bringen, warum dieses Spiel so viele Menschen bewegte. Ein Klassiker mit Stil, das für viele, viele Stunden fesseln kann.




Gehe zu Seite:
Vorherige Seite | Nächste Seite

Kommentare verstecken

4 Kommentare

profil 347 comments
[27.11.2011 - 23:07 Uhr]
Arlas-Drevan:
Davon ist eins halb und der Rest gar nicht,bis auf Patapon,auf deutsch lokalisiert.Davon würde ich mir nix wünschen.
profil 342 comments
[27.11.2011 - 23:47 Uhr]
BreakSilence_:
Ich würde mir so gerne die AKB1/48 Koishitaratoguamu? collectors edition importieren, aber daraus wird wegen der Vita nichts. ^^ ... ähm liebe mods, wie soll ich bitteschön die titel meiner liebsten games schreiben, wenn hier kein Japanisch unterstützt wird xD
profil 273 comments
[28.11.2011 - 13:40 Uhr]
Peacewalker:
brauch da nix^^
profil 18 comments
[28.11.2011 - 13:42 Uhr]
HatsuneMiku:
Ich schenk mir selber ne Vita ^^
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!