PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

8489°

35

Kommentare zu: WRC 3 - FIA World Rally Championship

Test von Hans Weiler, am 26.10.2012, 15:33, Seite 1 von 2


Zeige Kommentare 1 bis 20:
Gehe zu Seite:
Vorherige Seite | Nächste Seite
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 1224 comments
[26.10.2012 - 17:32 Uhr]
slo_star13:
Schade, für Rally-Puristen wäre es durchaus ein gutes Rennspiel geworden, aber die Vita-Version ist leider (wieder einmal) verhunzt worden. Nahezu PSP-Optik inklusive Ruckeleinlagen sind auf der Vita halt einfach ein No-Go. Ich verstehe wirklich nicht wieso die Entwickler das Spiel dann überhaupt auf die Vita bringen. Entweder sie geben sich wenigstens etwas Mühe oder sie lassen es bleiben...So verkommt die Vita leider immer mehr zum "Abfalleimer". Wie es geht zeigen mittlerweile viele Spiele und auch das kommende AC3:Liberation...Naja, was solls, NFS Most Wanted scheint auf PS3-Niveau zu sein, sowohl spielrisch als auch optisch:-)
profil 280 comments
[26.10.2012 - 17:58 Uhr]
syko:
Wenn das Spiel günstiger ist werde ich es mir holen.
Oder ich warte das es bei PS+ erscheint^^.
profil 386 comments
[26.10.2012 - 22:36 Uhr]
freemansoul:
Erst sagen die Entwickler dass das Spiel gute Grafik auf der Vita haben wird und dann sowas.. -_- Grade bei Autorennspielen dürfen keine Ruckler auftreten ! Sowas stört gewaltig !
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 347 comments
[27.10.2012 - 13:26 Uhr]
Arlas-Drevan:
Das man sowas für die Vita anbietet ist ne Frechheit. Slashman hat recht sowas darf nicht gekauft werden. Das sollte man den Entwicklern um die Ohren hauen.
profil 968 comments
[27.10.2012 - 13:38 Uhr]
One
Jungs... ich freue mich auf Call of Duty, das wird genauso enden. Die Vita hat bei mir derzeit einen richtig schlechten Stand. Wobei das Gerät an sich am wenigsten dazu kann. Aber es hilft ja alles nichts.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 647 comments
[27.10.2012 - 14:12 Uhr]
DeadHeadFred:
wieder so ein seltsames Review von Hans Weiler..im Abschnitt "Startet die Motoren!" verweist der Schreiber zwar das es eine Simulation und NICHT ein Arcade Racer ist ..zieht dann aber den zirkelschluss weil man bei jeder kurve achten muss und viele einstellungen machen kann etwas negatives ist weil es quasi nicht ein Arcade Racer ist .

zitat : "Es erfordert einige Eingewöhnungszeit, doch zugegebenermaßen muss es auch genau so sein. Dennoch macht dies WRC3 zu einem Titel, welcher schlichtweg nicht für jedermann gemacht ist. Denn als wäre das Handling nicht schon Hindernis genug, gibt es auch massenhaft Einstellungen, welche ihr an eurem Fahrzeug vornehmen könnt."

das ist kein "Hinderniss" sondern nennt sich Simulation .wer nicht auf solche Titel steht braucht es nicht zu kaufen . das ist aber kein negativer Bewertungsgrund ..

die Grafik ist zwar etwas langweilig was die umgebung betrifft aber bestimmt nicht auf PSP Niveau .die unterschiede zur Konsole sind viel geringer als hier suggeriert wird. das belegen die HD Clips auf YT der letzten Tage von der VITA gut genug. darin wird auch das gute Handling erwähnt was die Stärke an diesem Titel ist . dieses lob findet man querbeet im Internet in foren oder bspw auch in diesem Review der übrigens von marginalen framerate einbrüchen berichtet die zwar manchmal notizbar sind aber nicht wirklich stören..

http://thevitalounge.com/wrc3-fia-world-rally-championship/

an den gameplays Videos sehe ich davon auch nix..



profil 968 comments
[27.10.2012 - 14:20 Uhr]
One
@Slashman
Ich habe doch einen Satz später geschrieben, dass das Gerät da am wenigstens zu kann, aber danke für die ausführliche Begründung :D Hehe ^^
profil 147 comments
[27.10.2012 - 17:27 Uhr]
dershogun:
@deadheadfred:

sehe ich genauso. werde mir selbst meine meinung zu dem spiel bilden. wrc für die psp hatte mir auch schon gut gefallen.

für mich ist simulationscharakter und umfang bei so einem spiel viel wichtiger, als reine grafikpower. was nützt mir die beste grafik, wenn ich keine ordentlichen drifts fahren kann.

die framerate sollte natürlich bei einem rennspiel nicht in die knie gehen. da hoffe ich doch, dass es nicht so schlecht ist, wie im review beschrieben. evtl. kann man performanceprobleme ja noch mit updates beseitigen. rechenpower steckt ja schließlich genug in der vita.
profil 499 comments
[27.10.2012 - 17:33 Uhr]
ZeeO:
Slashman ... Rächer der Enterbten, Ritter der Videospieleindustrie und letzte moralische Instanz bei PlanetVita ...
Nicht übel nehmen, aber das was für den Tester 5/10 Punkten sind, kann für einen anderen Spieler eine glatte 10 sein. Vergiss mal nicht das diese Reviews hier rein subjektiv sind! Mir scheint es mittlerweile echt so, als ob Du die Wertungen hier als wegweisenden Pfad siehst, von dem ja keiner abweichen darf. Alles unter einer 9 gehört nicht gekauft oder was? Hast Du das Spiel wenigstens mal gespielt um Dir so ein erhabenes Urteil zu bilden, oder siehst Du mit Deinem geübten Gamerauge an Hand des Textes was Grütze ist und was nicht?
Genauso hab ich langsam den Eindruck das kaum einer überhaupt noch weiß wie ein PSP Rennspiel wie z.B. Split Second aussieht. Wenn doch, dann würden nicht so oft an den Haaren herbeigezogene Vergleiche mit der PSP Grafik kommen.
Und nein, WRC ist nicht optimal, es sieht nicht perfekt aus, aber es macht das, was es primär machen soll, nämlich Spaß sofern man bereit ist sich auf den Titel einzulassen!
Was definitiv stört ist die Tatsache das nicht so viele Länder am Start sind wie in den großen Fassungen, das unterschreibe ich ohne zu meckern. Großartige Framerateeinbrüche hab ich jedenfalls noch keine erlebt.

Alles in allem habe ich in der letzten Zeit arge Probleme zu verstehen, wie die Endwertung mancher Spiele zusammenkommt. Die Einzelwertungen liegen bei 8.0/8.0/9.0 und komplett dann bei 5 von 10??? Verstehe ich nicht...

Und bitte, was soll der Contra Punkte "nicht für Einsteiger geeignet? Ist das nicht der Sinn einer Simulation, das der Spieler sich in alle Aspekte des Spieles "reinfuchsen" muss? Oder ist ein gewisser Anspruch heute nicht mehr erwünscht in Spielen?
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 852 comments
[27.10.2012 - 18:32 Uhr]
Fender Hans Weiler
@ZeeO
Die Einzelwertungen sind nur für die jeweiligen Kategorien und ergeben nicht die Gesamtwertung. Der Hauptkritikpunkt ist hier übrigens die starken Einbrüche in der Framerate, die starken Ruckler und die insgesamt recht schwache Technik. Gerade die Ruckler haben nunmal, wie erwähnt, direkten Einfluss aufs Gameplay und sind somit auch nicht nur für sich alleine zu werten.

Was die Pro- und Kontra-Stichpunkte angeht, auch diese sind nur eine kurze Zusammenfassung, die Gesamtwertung ergibt sich einzig und alleine aus dem Gesamteindruck des Testers. Bezüglich der Wertung selbst, lege ich hier außerdem erneut ans Herz sich einfach mal unter "Wie werten wir?" am Ende des Reviews, sich die genaue Definierung der Wertungen durchzulesen.
profil 499 comments
[27.10.2012 - 19:13 Uhr]
ZeeO:
Genau das ist mein Problem mit Deinen Aussagen Slashman, Du betest in jedem Deiner Posts die Stats der Vita runter, erzählst mir (wir hatten ja an anderer Stelle schonmal eine Diskussion darüber) wie toll die Spiele auf dem Handy sind etc. Langsam frage ich mich wieso Du dann nicht primär mit bzw. auf dem Handy spielst, denn irgendwie schleicht sich bei mir der Eindruck ein, dass es Dir wirklich nur um Leistung geht. Anders gesagt würde ich generell gerne mal wissen "wieso" Du überhaupt spielst. Der Unterhaltungswert scheint es glaube ich nicht zu sein... aber das muss jeder für sich selbst wissen ;-)

Wie gesagt, ich bin auch kein Freund von miesen Spiele, dafür ist mir das Hobby zu teuer, aber schau Dir mal die "ersten" Spiele auf PS360 an und anschließend nochmal das, was in den letzten 12 Monaten erschienen ist. Die Leistungen der Konsolen war am Anfang die gleiche wie heute, dennoch sehen die Titel heute primär besser aus als am Anfang der Generation! Du siehst was ich sagen will?
Ja, die Architektur der CPU ist an und für sich einfach zu handhaben, die tolle Hardware allein macht am Ende trotzdem kein gutes Spiel. Entwickler sind wie Kinder, die lernen jeden Tag was neues. Sei es das optimieren der Engine oder die bessere Nutzung der beschränkten Ressourcen. Lass uns nächstes Jahr um die Zeit nochmal über das Thema sprechen und Du wirst sehen, dass sich bis dahin viel getan hat bei den Spielen und deren Leistung. Das war immer so am Anfang einer Konsole und das wird so lange es die Kisten gibt auch so bleiben.

Was aber gar nicht geht und da spreche ich Dich direkt mit an, ist die Tatsache anderen Spielern von einem Spiel abzuraten, welches Du selbst nicht gespielt hast. Ich hab damals auch viele Videos von Gothic 3 gesehen, Reviews gelesen etc. Ob das Spiel nun gut oder schlecht ist weiß ich trotzdem nicht. Keines der Videos wurde von mir erstellt (heißt ich hab es nicht gespielt) und ein Review zeigt die Sicht eines einzelnen Autoren, nicht die der breiten Masse. Bevor ich also damit hausieren gehe wie schlecht etwas ist, sollte ich zumindest mal selbst Hand angelegt haben und sei es wenigstens eine Demo ;-)
profil 1005 comments
[27.10.2012 - 19:19 Uhr]
Xelyna:
....brauche...mehr...popkorn...für...Slashman!
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 499 comments
[27.10.2012 - 22:19 Uhr]
ZeeO:
Wenn Dich die Vita ständig so enttäuscht, wieso nicht Smartphone Games spielen wenn sie soviel besser sind? Davon ab, der PS-Store bietet auch genug Perlen aus PSP und PS1 Zeiten um sich die Zeit zu vertreiben, an Abwechslung mangelt es eigentlich nicht auf dem Gerät. Es sei denn natürlich man betrachtet PSP Spiele auf dem Vita Memory Stick als Sünde ... ^^
profil 1005 comments
[27.10.2012 - 22:27 Uhr]
Xelyna:
Mein Körper hat nie aus Rädern bestanden, deswegen kann ich weder ein Rad ab haben, noch eins verloren haben oder sonstige Kombinationen mit Rädern veranstallten =), und ich bin hier gar nicht auf das Thema an sich eingegangen, sondern eher ..auf dich...ich möchte das auch nicht weiter vertiefen, du hast für mich einfach einen Erfrischend, jugendlichen und Naiven unterhaltungswert =)

Ach ja und was die Entwickler da besser machen? Zeit und Geld für Steuerung und anständigen Content in Grafik stecken =)
profil 190 comments
[27.10.2012 - 22:52 Uhr]
nippmann:
Ich habe mir gestern sofort WRC für die Vita gekauft und ich muss sagen ich habe auch mehr erwartet als es wirklich ist! Die Grafik ist echt nicht das was ich von der Vita kenne, dennoch besser als PSP Niveau. Es gibt ab und zu Frameeinbrüche, aber die sind nur minimal. Es gibt eine Haarnadel da laggt es immer, aber das ist nicht weiter tragisch. Ich bin ein Rally Fan und lass mich deswegen nicht von der Wertung hier nicht beeinflussen. :P Wer auf Rally steht solte sich also das Spiel kaufen. Ich bin ein Handheld Fan deswegen kaufe ich mir auch nur Handheld Spiele aber wer auch mit den Stationären Konsolen spielt, sollte dann wohl besser dazu greifen ;)
Zeige Kommentare 1 bis 20:
Gehe zu Seite:
Vorherige Seite | Nächste Seite

Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!